Mantelmöwe - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mantelmöwe

 
Larus marinus
Familie Möwen Laridae


Typisch : Mit einer Spannweite von170 cm ist sie unsere größte Möwe
Vorkommen : Brütet in Europa von Island, Großbritannien, Irland, Nordwestfrankreich und Dänemark bis Spitzbergen und Nordwestrussland. In Deutschland gibt es etwa 10 Brutpaare. Mantelmöwen bevorzugen offenes Meer, felsige Küsten und Flussmündungen
Nahrung : Auf dem Speiseplan stehen Fische, Krebstiere, Vögel, Aas, Abfälle, Säugetiere und Insekten. Eine ausgewachsene Mantelmöwe benötigt am Tag ungefähr 400g Fisch
Hauptbrutzeit : April-Juli
Gelegegröße : 3 Eier
Jahresbruten : 1
Brutdauer : Männchen und Weibchen brüten abwechselnd 27-28 Tage
Nestlingszeit : Platzhocker, 49-56 Tage
Gewicht Männchen : bis 2000 Gramm
Gewicht Weibchen : bis 2000 Gramm
Körperlänge : 70 cm
Spannweite : Bis zu 170 cm
Höchstalter : 23 Jahre 5 Monate  (Ringvogel)
Neststandort : Bodennest
Wanderungen : Überwintert an den Küsten und auf den Meeren Europas und Nordamerikas
Je nach vorhandener Bandbreite kann es eine Weile dauern bis das Video vollständig geladen ist. Die Clips nehmen zwischen 40- und 50 MB in Anspruch.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü