Ortolan - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ortolan

 
Ortolan / Gartenammer
Emberiza hortulana
Familie Ammern


Typisch : Der gelbe Augenring
Vorkommen : Bewohnt trockenwarme Standorte ; Streuobstwiesen, sonnige Hänge, Trockenrasen, offene spärlich bewachsene Landschaften, Obstkulturen
Nahrung : Vor allem Sämereien, während der Brutzeit aber auch Insekten
Hauptbrutzeit : Mai-Juli
Gelegegröße : 3-6 (7) Eier
Jahresbruten : 1-2
Brutdauer : Das Weibchen brütet 11-12 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 9-13 Tage
Gewicht Männchen : 20-28 Gramm
Gewicht Weibchen : 20-28 Gramm
Körperlänge : 16,5 cm
Spannweite : 23-29 cm
Höchstalter : >7 Jahre (Ringvogel)
Neststandort : Bodennest
Wanderungen : Langstreckenzieher; Hauptwinterquartier tropisches Afrika

In Deutschland
Wegzug : Mitte August
Rückkehr : Frühestens ab Mitte April
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü