Zilpzalp - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zilpzalp

 
Phylloscopus collybita
Familie Grasmücken


Typisch : Sein Gesang
Vorkommen : Die Tiere bewohnen unterholzreiche Laub- Misch und Nadelwälder, Parks und Gärten
Nahrung : Der Zilpzalp ernährt sich von kleinen Insekten und deren Entwicklungsstadien. Manchmal stehen auch Beeren und Früchte auf dem Speiseplan
Hauptbrutzeit : April-Juni
Gelegegröße : 5-6 Eier
Jahresbruten : 1-2
Brutdauer : Das Weibchen brütet  13 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 13-14 Tage
Gewicht Männchen : 7-10 Gramm
Gewicht Weibchen : 7-10 Gramm
Körperlänge : 11 cm
Spannweite : 15-21 cm
Höchstalter : Mind. 8 Jahre (Ringvogel)
Neststandort : Bodennest im Bewuchs, erhöht im Dickicht
Wanderungen : Zugvogel mit Winterquartier im Mittelmeerraum und in Afrika

In Deutschland
Wegzug : Ab Mitte  August
Rückkehr : Ende März
Je nach vorhandener Bandbreite kann es eine Weile dauern bis das Video vollständig geladen ist. Die Clips nehmen zwischen 40- und 50 MB in Anspruch.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü