Uferschnepfe - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Uferschnepfe

 
Limosa limosa
Familie Schnepfenvögel


Typisch : Langbeiniger Watvogel
Vorkommen : Osteuropa, Südschweden, Island Südengland und in letzter Zeit auch in Mitteleuropa
Nahrung : Regenwürmer, Käfer, Schnecken,Samen, Kaulquappen, Ringelwürmer
Hauptbrutzeit : April-Mai
Gelegegröße : 4 Eier
Jahresbruten : 1
Brutdauer : Männchen und Weibchen brüten abwechselnd 22-24 Tage
Führungszeit : Nestflüchter, 25-30 Tage
Gewicht Männchen : 280-400 Gramm
Gewicht Weibchen : 300-500 Gramm
Körperlänge : 41 cm
Spannweite : 70-82 cm
Höchstalter : 15 Jahre 10 Monate  (Ringvogel)
Neststandort : Bodennest im hohen Gras
Wanderungen : Überwinterungsgebiete im Mittelmeerraum

In Deutschland
Wegzug : Ab Juli
Rückkehr : März- April
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü