Schwarzspecht - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwarzspecht

Vogel des Jahres 1981

Dryocopus martius
Familie Spechte


Typisch : Fast krähengroß
Vorkommen : Bevorzugt abwechslungsreiche Misch- und Nadelwälder mit Altbaumbeständen
Nahrung : Larven, Puppen, Ameisen, im Holz lebende Käfer, Spinnen, Raupen von Schmetterlingen
Hauptbrutzeit : März-Juni
Gelegegröße : 4-6 Eier
Jahresbruten : 1 ; bei Gelegeverlust bis zu 2 Ersatzgelege
Brutdauer : Männchen und Weibchen brüten abwechselnd 12-14 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 24-28 Tage
Gewicht Männchen : 300-350 Gramm
Gewicht Weibchen : 300-350 Gramm
Körperlänge : 45 cm
Spannweite : 64-68 cm
Höchstalter : 7 Jahre (Ringvogel)
Neststandort : Nisthöhle überwiegend in Buchen. Höhle fast immer unterhalb des ersten Astes. (8-15m Höhe)
Wanderungen : Größtenteils Standvogel
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü