Kornweihe - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kornweihe

 
Circus cyaneus
Familie Habichtartige


Typisch : Sie ist die einzige in Mitteleuropa überwinternde Weihe
Vorkommen : Die Kornweihe bewohnt offenes Gelände, Heidegebiete, ausgedehnte Grünlandbereiche und Moore. Sie ist in fast ganz Europa verbreitet. Bei uns in Deutschland ist sie äußerst selten anzutreffen
Nahrung : Kleinvögel und Kleinsäuger
Hauptbrutzeit : Mai
Gelegegröße : 3-5(-8) Eier
Jahresbruten : 1
Brutdauer : Das Weibchen brütet 29-30 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 6-7 Wochen
Gewicht Männchen : 300-400 Gramm
Gewicht Weibchen  : 410-710 Gramm
Körperlänge : 47 cm
Spannweite : 98-110 cm
Höchstalter : 16 Jahre5 Monate  (Ringvogel)
Neststandort : Bodennest
Wanderungen : Die Populationen Nord- und Osteuropas sind Zugvögel, die Populationen in den übrigen Teilen Europas sind Standvögel
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü