Kiebitzregenpfeifer - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kiebitzregenpfeifer

 
Pluvialis squatarola
Familie Regenpfeifer


Typisch : Die wehmütige Stimme
Vorkommen : Der Kiebitzregenpfeifer bewohnt die arktische Tundra. Er ist regelmäßiger Durchzügler an der Nord-und Ostseeküste
Nahrung : Seine Nahrung besteht aus Schnecken, Muscheln, Insekten, Würmern und kleinen Krebsen
Hauptbrutzeit : Juni-Juli
Gelegegröße : 4 Eier
Jahresbruten : 1
Brutdauer : Männchen und Weibchen brüten abwechselnd 26-27 Tage
Führungszeit : Nestflüchter, 35-45 Tage
Gewicht Männchen : 240 Gramm
Gewicht Weibchen  : 240 Gramm
Körperlänge : 28 cm
Spannweite : 68-76 cm
Höchstalter : 17 Jahre 10 Monate (Ringvogel)
Neststandort : Bodenmulde
Wanderungen : Die Überwinterungsgebiete liegen an fast allen Meeresküsten von NW- Europa bis S-Afrika
Je nach vorhandener Bandbreite kann es eine Weile dauern bis das Video vollständig geladen ist. Die Clips nehmen zwischen 40- und 50 MB in Anspruch.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü